Headerbild
Das Projekt „Lust auf Vielfalt – das Netzwerk der Arche-Region Flusslandschaft Elbe stärken“ wird gefördert durch:

Wir sind Biosphäre - Wir sind Arche! Bist Du bereit für die Elbtalaue?

Eröffnungsveranstaltung der Sonderausstellung „Wilder Wald am großen Fluss – Schönheit und Nutzen unserer Hartholz-Auenwälder“ im Archezentrum Amt Neuhaus

Die Ausstellung wird bis zum 31. Oktober in Neuhaus an der Elbe zu unseren Öffnungszeiten dienstags - sonntags 11-16 Uhr zu sehen sein.

Weitere Informationen auf dieser Internetseite unter "Veranstaltungskalender"!

Lust auf Vielfalt bringt uns zusammen: Die Bauernhöfe der Arche-Region liegen im oder am UNESCO-Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe. Unsere Landwirte erhalten das Kulturgut alter Haustierrassen und fördern mit ihrem Wirtschaften traditionelle Handwerke und biologisch vielfältige Kulturlandschaften. In unserer Ausstellung erzählen wir die Geschichte unserer Haustiere und informieren über das Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue.

Archezentrum Amt Neuhaus -
Informationshaus des Biosphärenreservates Niedersächsische Elbtalaue

Wir haben geöffnet dienstags bis sonntags von 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr, montags ist geschlossen. Ihr erreicht uns unter 038841-759614 oder archezentrum@amt-neuhaus.de.

Was ist los bei uns? Schaut auch bei Facebook vorbei: www.facebook.com/Archezentrum.Amt.Neuhaus

 

Wir sind wieder für Euch da! Ihr benötigt weder einen negativen Coronatest noch gibt es eine Beschränkung der Besucherzahlen, vorausgesetzt der Mindestabstand von 1,50 m wird gewahrt. Das Tragen einer medizinischen Mund-Nase-Bedeckung ist erforderlich!

„Lust auf Vielfalt - das Netzwerk der Arche-Region Flusslandschaft Elbe stärken“

01.02.2021 Wir haben Lust auf Vielfalt! Daher haben wir uns bereits im Jahr 2017 gemeinsam mit den Arche-Akteuren überlegt, wie wir das Netzwerk der Arche-Region stärken und unsere Botschaften in die Welt tragen können. Im Rahmen eines Landschaftswerte-Projektes haben wir Tourismus- und Bildungangebote entwickelt, ein neues Logo gestaltet und neue Möglichkeiten der Vermarktung von Arche-Produkten geschaffen.

All das ist in den letzten drei Jahren entstanden:Logo der Arche-Region Flusslandschaft Elbe

• Übersichtskarte der Arche-Region mit Arche-Touren (Lüneburg, Bleckede,
   Amt Neuhaus und Wendland)

• Informationsbanner der Arche-Touren für Tourist-Infos

• Imagebroschüre der Arche-Region "Wir haben Lust auf Vielfalt"

• Visitenkarten für alle Arche-Betriebe, Arche-Höfe und Arche-Parks
   mit hübschen Drehständern von Werkhaus

Etablierung des Arche-Brotzeittellers in regionalen Gastronomien

• Tischaufsteller und Besteckbanderolen für Gastronomiebetriebe

• Postkartenserie "Lust auf Vielfalt"

• Entwicklung eines neuen Corporate Designs mit Logo, Claim und
   grafischen Elementen

• Fotoserie zur Arche-Region

• Verkaufsaufsteller

• diverse Give-aways

Das Förderprojekt „Lust auf Vielfalt - das Netzwerk der Arche-Region Flusslandschaft Elbe stärken“ wird mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und des Landes Niedersachsen Programmgebiet Übergangsregion (ÜR) sowie der Niedersächsischen Bingo-Umweltstiftung gefördert. Förderzeitraum: 15.06.2018 bis 31.03.2021.

 

Bürger im Dialog zum Thema Biosphärenreservat

Landschaftsbild mit der Kapelle in Popelau. Foto: Traute Lutz10.12.2019 Wir wollen "miteinander reden" zum Leben im Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue. Unsere FÖJlerin Paula Holz initiierte eine Meinungserhebung auf Grundlage eines Fragebogens und von Expertengesprächen. Hier die Ergebnisse der Bürgerbefragung:

Für den weiterführenden Bürgerdialog mit mehreren Veranstaltungen haben wir uns am bundesweiten Wettbewerb „MITEINANDER REDEN“ beteiligt und werden für die Umsetzung von der Bundeszentrale für politische Bildung gefördert.

Vier Bürgerdialoge fanden 2019 statt, drei weitere mussten 2020 leider Corona-bedingt abgesagt werden. 2021 wollen wir sie nachgeholen.