Headerbild
Das Projekt „Lust auf Vielfalt – das Netzwerk der Arche-Region Flusslandschaft Elbe stärken“ wird gefördert durch:

Arche-Betrieb Jugendhof Godewin

Eine Auszeit brauchen wir…

Verschiedenes Wetter hautnah erleben,
wachsen, verdorren, ernten, erstarren der Natur... tätig begleiten,
Tiere paaren sich, kämpfen, setzen sich auseinander,
leben zusammen, schmusen...
So viele Seelenregungen, die auch in uns stecken.
Kranke Tiere, welche Kräuter brauchen wir?
Das tägliche Leben erweckt Fragen.
Lust auf feinere Wahrnehmung entsteht.
(Britta & Werner Wecker)

Staub weht auf, wenn die beiden Schwarzwälder Kaltblutpferde Wonja und Werde im Gespann den Acker eggen. Auf dem Jugendhof Godewin wird ökologisch nahezu ohne Maschineneinsatz gewirtschaftet – wird bewusst Land bewirtschaftet. Ganz in der Nähe von Hitzacker gründete Familie Wecker die Hofgemeinschaft. Werner ist Landwirtschaftsmeister und Psychotherapeut, Britta ist Sozialpädagogin.


Die Familie lebt, lernt und arbeitet gemeinsam mit jungen Menschen, ermöglicht Entwicklungsförderung, Auszeit, Gesundung und Ausbildung – auch eine tiefe Freude an der Natur, am einfachen, ursprünglichen Leben mit alten Haustierrassen wie Angler Rind, Coburger Fuchsschaf und Vorwerkhühnern.

 

Arche-Betrieb Jugendhof Godewin
Lüneburger Landstraße 12
29456 Hitzacker (Elbe)
Tel.: 05862 – 985708
jugendhof@godewin.de | www.godewin.de