Headerbild

Archezentrum Amt Neuhaus

Ab Samstag, den 9. Mai 2020 ist das Archezentrum wieder für Besucher geöffnet. Natürlich sind die notwendigen Hygienemaßnahmen einzuhalten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Sonderausstellung „Lust auf Vielfalt – das Netzwerk der Arche-Region“ mit Fotografien von Franziska Kolm im Archezentrum in Neuhaus

Die Sonderausstellung ist bis zum 1. November 2020 zu unseren Öffnungszeitem Dienstag-Sonntag 11-16 Uhr zu sehen.
Kostenloser Eintritt!

Weitere Informationen auf dieser Internetseite unter "Unternehmungen" "Veranstaltungen"

Fotos: Franzsika Kolm

 

Ergebnisse der Bürgerbefragung zum „Leben im Biosphärenreservat“

Initiiert und umgesetzt hat die Meinungserhebung die ehemalige Absolventin des Freiwilligen Ökologischen Jahres, Paula Holz.

Das Archezentrum Amt Neuhaus hatte sich am bundesweiten Wettbewerb „MITEINANDER REDEN“ beteiligt und wurde für die Umsetzung des Bürgerdialoges von der Bundeszentrale für politische Bildung mit einer Förderung bedacht.

Ergebnisse der Bürgerbefragung zum „Leben im Biosphärenreservat“:


Foto von Traute Lutz

 

Herzlich Willkommen im Archezentrum Amt Neuhaus, dem Informationshaus des Biosphärenreservates Niedersächsische Elbtalaue

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Informationen zu unserem Biosphärenreservat finden Sie unter www.elbtalaue.niedersachsen.de 

Was ist los im Archezentrum, in der Arche-Region und im Biosphärenreservat?
Spannende Veranstaltungen finden Sie auf dieser Internetseite unter der Rubrik Unternehmungen - Veranstaltungen.

 schauen Sie auch bei Facebook vorbei www.facebook.com/Archezentrum.Amt.Neuhaus

 

„Lust auf Vielfalt - das Netzwerk der Arche-Region Flusslandschaft Elbe stärken“ - Eine Vielzahl an Maßnahmen fördert eine Vision zum Wohle der Vielfalt seltener Nutztierrassen und zur Stärkung des Netzwerks der Arche-Region

   
   
   

Das Förderprojekt „Lust auf Vielfalt - das Netzwerk der Arche-Region Flusslandschaft Elbe stärken“ wird mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und des Landes Niedersachsen Programmgebiet Übergangsregion (ÜR) gefördert.
Bewilligungszeitraum: 15.06.2018 bis zum 30.11.2020

Das Ziel der Richtlinie „Landschaftswerte“ ist die Förderung von Projekten, die einen nachhaltigen Beitrag zur Bewahrung, zum Schutz und zur Förderung des Natur- und Kulturerbes leisten, indem sie die Entwicklung der Natur und Landschaft positiv beeinflussen und zur nachhaltigen Wirtschaftsentwicklung und Verbesserung der Einkommens- und Beschäftigungsverhältnisse im ländlichen Raum beitragen.

Die genannten Ziele werden bei diesem Projekt durch folgende Maßnahmen erreicht:

  • Entwicklung von Naturerlebnisangeboten und Marketings-Maßnahmen (Informationsfaltblatt, Informationsbanner, Imagebroschüre, Visitenkarten) durch Workshops
  • Vermarktung von Naturschutzprodukten (durch Tischaufsteller, grafische Hervorhebung in Speisekarten, Image-Postkarten, Internetmarketing), Ermittlung der Umsetzung im Rahmen von Workshops
  • Erstellung des Corporate Designs, von Give-aways, Erstellung von Bildern
  • projektbegleitende Evaluation

Drittmittelgeber ist die Niedersächsische Bingo-Umweltstiftung.

 

Veranstaltungen

Hier geht es zu den Verantaltungen.
mehr +

Erlebniskarte

Die Erlebniskarte informiert über Arche-Höfe in der Region
mehr +

Arche-Region

Weitere Informationen gibt es hier.
mehr +