Headerbild

Pflanzen

Aus der Natur in den Garten

Apfelblüte, Foto: Joachim RömerObst
Obstalleen und Obstwiesen prägen das Landschaftsbild in Amt Neuhaus. Und das Besondere dazu: Es handelt sich in den meisten Fällen um alte Obstsorten, die in anderen Regionen schon lange verschwunden sind. Gelber Richard oder Roter Brasilienapfel – wo kommen diese her und warum gibt es auf unseren Märkten nur noch wenige Sorten? Im Archezentrum werden diese Fragen beantwortet.

Getreide
Welche Getreidearten gibt es? Was sind Emmer und Einkorn, wo kommen Gerste und Weizen her? Und wie sind sie unterscheiden? Informieren Sie sich über unser „täglich Brot“.
 
Kräuter
Kräuter stehen nicht nur in unseren Gärten. Die vielfältigen Lebensräume in der Elbtalaue bringen eine besonders artenreiche Pflanzenwelt hervor, wie z.B. verschiedene Lauch- oder Minzearten. Und wer hätte gedacht, dass es in Neuhaus ein herzögliches Gewächshaus mit Zitronen-, Myrten- und Feigenbäumen gab?

Im Archezentrum erfahren Sie mehr über Kräuter und Wildpflanzen in der Region einschließlich historischer Besonderheiten