Headerbild

Veranstaltungen

Sonderausstellung UN-Dekade Biologische Vielfalt und Fertigstellung des neuen Ausstellungsraums mit Wolf im Archezentrum Amt Neuhaus

vom 14.07.2019 bis 10.10.2019  - 

Die Sonderausstellung UN-Dekade Biologische Vielfalt wird im Zeitraum vom 14. Juli bis zum 10. Oktober im Archezentrum ausgestellt. Auch der Wolf gehört zur Biologischen Vielfalt unserer Region. Ab dem 14. Juli wird er in einem neu gestalteten Ausstellungsraum des Archezentrums als Präparate zu sehen sein.

Die Gewinnerfotos des UN-Dekade Fotowettbewerbs mit faszinierenden Bildern der heimischen Natur sowie wissenswerte Informationen rund um die Biologische Vielfalt sind im Archezentrum Amt Neuhaus in der Zeit vom 14. Juli bis zum 10. Oktober 2019 in einer Wanderausstellung der UN-Dekade zu sehen.

Die Wanderausstellung präsentiert die unterschiedlichen Facetten der Biologischen Vielfalt und macht viele Bezüge zu unserem Leben und Wirtschaften deutlich. Die attraktiven Bilder zeigen die Vielfalt der heimischen Lebensräume, Landschaften und ihrer Pflanzen und Tieren. Darüber hinaus macht die Ausstellung deutlich, wie die Biologische Vielfalt unseren Alltag bereichert und zeigt Beispiele auf, wie man sich für ihren Erhalt engagieren kann.

Den Eröffnungstermin am 14. Juli nutzen wir zudem dazu, auch einen neu gestalteten Raum in unserer Ausstellung einzuweihen“, so Holger Belz vom Archezentrum. Der Raum widmet sich den Konflikten zwischen Mensch und Natur, zeigt die Positionen verschiedener Akteure auf und vermittelt Lösungsansätze. Blickfang des neuen Raumes ist dabei insbesondere ein Präparate von einer Tierart, die nicht nur Freunde hat. Ein Wolf, der dem Archezentrum vom Landkreis Lüneburg zur Verfügung gestellt und vom Präparator des Naturkundemuseums Erfurt, Marco Fischer, präpariert wurde, findet seinen Platz.

Was:
Sonderausstellung UN-Dekade Biologische Vielfaltim Archezentrum Amt Neuhaus vom 14. Juli bis zum 10. Oktober 2019 Eintritt frei

Wann:
Die Ausstellung wird bis zum 10. Oktober 2019 zu unseren Öffnungszeiten Dienstag - Sonntag 11:00- 16:00 Uhr zu sehen sein.

Wo:
Archezentrum Amt Neuhaus

Kontakt:
Archezentrum Amt Neuhaus
Informationshaus des Biosphärenreservates Niedersächsische Elbtalaue Am Markt 5
19273 Neuhaus / Elbe
Holger Belz / Dr. Siegrun Hogelücht
Telefon: 038841-759614

archezentrum@amt-neuhaus.de
www.archezentrum-amt-neuhaus.de