Headerbild

Veranstaltungen

Sonderausstellung „Lust auf Vielfalt – das Netzwerk der Arche-Region“ mit Fotografien von Franziska Kolm im Archezentrum in Neuhaus

vom 09.02.2020 bis 21.06.2020  -  ab 11:00 Uhr

In den zurückliegenden anderthalb Jahren machte sich die junge Fotografin aus Brahlstorf auf den Weg, die menschlichen wie tierischen Gesichter der Arche-Region in Bildern festzuhalten. Die kostenfreie Ausstellung wird bis zum 21. Juni 2020 im Archezentrum zu sehen sein.
Seit September 2018 war die in Hagenow geborene Franziska Kolm in der über 3.000 km² großen Arche-Region Flusslandschaft Elbe unterwegs, um das Leben auf den Arche-Bauernhöfen im Bild festzuhalten. Zwischen Weste im Landkreis Uelzen bis Gülze im Landkreis Ludwigslust-Parchim, von Mödlich im Landkreis Prignitz bis Rettmer bei Lüneburg sowie im gesamten Wendland begegnete sie außergewöhnlichen Tieren und außergewöhnlichen Menschen.
Eine Auswahl der dabei entstandenen Fotoserie über die Arche-Region ist nun bis Mitte Juni diesen Jahres in einer Sonderausstellung im Archezentrum zu sehen. Die abgebildete Vielfalt der alten Haustierrassen, der unterschiedlichen Landschaften in denen die Tiere weiden und der Menschen, die sich um den Erhalt der Arche-Tiere kümmern, wird in einem Mosaik verschieden großer Bilder an den Wänden des Ausstellungsraumes verdeutlicht. Gezeigt werden recht intime Augenblicke zwischen Halter und Tier, schöne Bauernhöfe und die Eigenarten mancher Tiere.
Die Besucher der Fotoausstellung erhalten einen Laufzettel mit kurzen Erläuterungen zu den einzelnen Bildern und haben die Möglichkeit, für ihre 5 Lieblingsbilder zu stimmen.
Franziska Kolm wurde 1985 in Hagenow geboren und ist seit 2010 national und international als Tier- und Naturfotografin tätig. Ihre Motive findet sie bevorzugt im UNESCO-Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe. Ihre Bilder waren bereits in Magazinen, Zeitungen und Ausstellungen in den USA und Australien zu sehen, häufiger allerdings in regionalen Tourismusbroschüren und Tageszeitungen.
Die Fotoserie entstand im Rahmen des vom Archezentrum umgesetzten Förderprojektes „Lust auf Vielfalt – das Netzwerk der Arche-Region Flusslandschaft Elbe stärken“. Zum Eröffnungstermin ist jeder eingeladen, mit der Fotografin ins Gespräch zu kommen.

Was:
Sonderausstellung „Lust auf Vielfalt – das Netzwerk der Arche-Region“ im Archezentrum Amt Neuhaus vom 9. Februar bis zum 21. Juni 2020 zu unseren Öffnungszeiten Dienstag - Sonntag 11:00-16:00 Uhr – Eintritt frei

Wo:
Archezentrum Amt Neuhaus
Informationshaus des Biosphärenreservates Niedersächsische Elbtalaue
Am Markt 5
19273 Neuhaus / Elbe
Holger Belz / Dr. Siegrun Hogelücht
Telefon: 038841-759614
archezentrum@amt-neuhaus.de
www.archezentrum-neuhaus.de