Headerbild
Das Projekt „Lust auf Vielfalt – das Netzwerk der Arche-Region Flusslandschaft Elbe stärken“ wird gefördert durch:

Veranstaltungen

Workshop Wild- und Urobst – Arten, Verwendung und Verwertung von Konau 11 – Natur e. V. in Konau / Amt Neuhaus

am 27.08.2022  -  von 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Workshop Wild- und Urobst – Arten, Verwendung und Verwertung

Am 27. August 2022 findet anlässlich des „Wochenendes der offenen Streuobstwiese“ auf dem Hof Konau 11 ein Workshop zum Thema „Früchten am Rande unserer Wiesen und Obstbaumstrecken“ statt. Der Workshop „Wild- und Urobst – Arten, Verwendung und Verwertung“ in der Zeit von 13 bis 17 Uhr (ev. bis 18 Uhr) statt.

Nach einem kurzen gemeinsamen Ernten, von zu dem Zeitpunkt reifen Früchten, werden diese in der Mostküche verarbeitet. Dabei wird sich auch, neben den üblichen süßen Zubereitungen, wie Marmeladen, Muse, Säften, Sirupen und Likören den deftig-pikanten Zubereitungen gewidmet.

Die diesjährigen Holunderkapern werden wohl schon fertig sein, Relishs und Chutneys als Grillsoßen sollen zubereitet werden und falsche Oliven aus Kornellkirschen einleget. Vielleicht sind dann auch schon die ersten Kirschpflaumenoliven fertig.

Zwischen dem Zubereiten und Probieren werden die verschiedene Wild- und Urobstarten, deren Pflanzenmerkmale, Eignung, Frucht, Verwertung, Standortansprüche und Pflege vorgestellt und besprochen.

Ebenso wird den Fragen nachgegangen, was der Korinthenstrauch ist und was er mit der Friesischen Bohnensuppe zu tun hat, wie das ursprüngliche Hutzelbrot gebacken wird, welches Hartriegelgewächs leckere Früchte liefert und was eigentlich Urobst ist.

Die Veranstaltung wird von der „Kräuterfrau“ und Heilpraktikerin Karin Pärschke sowie dem Baumpfleger und Obstbaumwart Stephan Joecke geleitet.

Die Teilnahme ist kostenfrei, der Verein freut sich jedoch über eine Spende.

Die Ausgaben für die zu kaufenden Zutaten werden auf die Teilnehmenden umgelegt und zwischen 5 und 10 Euro liegen.

Eine Anmeldung ist erforderlich (E-Mail: natur@konau11.de, Tel. 0151 – 56 70 96 05)

Ort: Hof Konau 11, Elbstr. 11, 19273 Amt Neuhaus OT Konau